+31 36 303 0993 info@horsetransport.world

Wir können uns um Ihre Inspektionsanfrage, Traces oder Zertifizierung kümmern

 

Um Pferde aus den Niederlanden in ein anderes Land innerhalb Europas oder im Ausland zu transportieren, muss Ihr Pferd inspiziert oder zertifiziert sein. Diese Inspektionen finden bei uns vor Ort statt, damit Sie von einem günstigeren Tarif profitieren. Natürlich können wir auch den Untersuchungsarzt zu Ihnen nach Hause kommen lassen, dann sind die Kosten entsprechend höher.(Nur Pferde aus Den Niederlanden)

Als zusätzlichen Service können wir Rückverfolgungen für Einzelpersonen und Unternehmen anfordern und Inspektionen bei der NVWA (Dutch Food and Consumer Product Safety Authority) anfordern. Hierbei prüft der Arzt unter anderem die Identität des Pferdes und ob die Eignung des Tieres für den Transport ausreicht. Die Anforderung dieser Inspektionen und / oder Zertifizierungen ist zu einem komplizierten Vorgang geworden. Dies ist für viele fast unmöglich umzusetzen. Wir nehmen Ihnen dies gerne ab.

Komplexe Verfahren gelten auch für Pferde, die außerhalb der EU exportiert werden. Die Vorschriften für die verschiedenen Zielländer können erheblich variieren. World Horse Transport kann Ihnen bei Exportpapieren für eine Vielzahl von Ländern helfen. WHT verfügt auch über Zertifikate aus einer Reihe von Ländern oder Länderkombinationen. Wenn diese für Ihr Zielland nicht vorhanden sind, können wir dies in Absprache mit der NVWA für Sie arrangieren.

Für weitere Informationen, ein Angebot oder ein Abonnement für diesen Service können Sie uns unverbindlich über das kontakt- oder offerteformulier oder über info@horsetransport.world

 

Inspektionen bei WHT Spanien

Bei WHT Spanien können wir auch Ihre Inspektionen für Transporte innerhalb und außerhalb Europas beantragen. Die Firma Equus Export, Teil von World Horse Transport, holt Ihre Pferde in Spanien ab und sorgt für die Kontrolle und Rückverfolgung vor dem Transport. Weitere Informationen über unsere spanische Niederlassung oder kontaktieren Sie einen unserer Mitarbeiter dort unter www.equusexport.world